EpiLeads

Lead Validierung

EpiLeads Lead-Validierung

Ist ein Lead vollständig mit allen Angaben? Hat sich Mickey Mouse eingetragen oder war es gar ein Spambot. Spam ist ein Problem, das wird schnell jedem klar, der eine Webseite betreibt und ein Kontaktformular einsetzt. Anfragen, die keine sind, kosten vor allem eins, Zeit und damit auch Geld.

Es gibt viele Gründe, warum es Spam gibt und auch viele, wie dieser entsteht. Der Großteil des Spams wird wohl zu Werbezwecken verschickt. Dabei wird der ahnungslose Nutzer mit allen Arten von Dienleistungen und Produken bombardiert. Hier lässt sich von Online-Casinos über Angebliche alte bekannte, die nur über Sex kostenpflichtig per SMS chatten wollen, bis zu Produkten wie Viagra alles finden. Auch wenn ein Großteil der Nachrichten vom Empfänger gelöscht werden, scheint ein winziger Teil doch zum Erfolg zu führen. Um aber bei diesem geringen Teil trotzdem noch was zu verdienen werden die Nachrichen zu Millionen oder Milliarden versendet.

Gerade diese Flut an Anfragen kann einem Webseitenbetreiber überschwemmen. Das Filtern und Löschen dieses Datenmülls macht dann einen Großteil der täglichen Arbeit aus. Der Formularspam wird von Programmen durchgeführt, die keine andere Aufgabe haben, als das Internet nach Webseiten abzusuchen, die Formulare anbieten, um diese auszufüllen und Menschen dazu zu bringen die enthaltenen Links anzuklicken.

EpiLeads filtert all diesen Spam, vorgetäuschte und doppelte Anfragen, sowie unvollständige Anfragen, die Ihnen die Zeit stehlen, die Sie für die wichtigen Dinge Ihrer täglichen Arbeit benötigen und sendet Ihnen nur die tatsächlichen Anfragen.